Dr. Stefan Jeitler, LL.M. (Berkeley) ist als ständiger Substitut und Rechtsanwalt bei E+H tätig. Er berät insbesondere im Bereich Venture Capital und Startups. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Immobilienrecht.

Stefan Jeitler war vor seiner Tätigkeit als ständiger Substitut und Rechtsanwalt bei E+H bereits als Rechtsanwaltsanwärter bei E+H in Wien und Graz tätig. Vor seinem Wiedereinstieg sammelte er bei einem Venture Capital Fond im Silicon Valley internationale Erfahrung.

Stefan Jeitler studierte Wirtschaftsrecht und Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien. Aufgrund seiner Studienerfolge wurde er mit Leistungsstipendien ausgezeichnet. Im Rahmen seines Studiums absolvierte er einen Auslandsaufenthalt an der Università Commerciale Luigi Bocconi in Mailand. Sein postgraduales LL.M Studium schloss er an der University of California, Berkeley als einer der Jahrgangsbesten ab.

Er ist in Österreich und New York als Anwalt zugelassen.