Florian Vidreis, LL.M. (WU) BSc ist Rechtsanwaltsanwärter in den Practice Group Corporate + M&A. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf Venture Capital-Transaktionen sowie Start-ups und Investoren.

Florian Vidreis studierte Wirtschaftsrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien. Aufgrund seiner Leistungen wurde er auf die WU Rector’s List aufgenommen und absolvierte im Rahmen des THEMIS-Programms, eine internationale Exzellenz-Initiative führender Universitäten in den Bereichen des Wirtschaftsrechts, ein Auslandssemester an der Universität St. Gallen (HSG). Zudem schloss er das Bachelorstudium „Wirtschaft und Recht“ an der Universität Klagenfurt ab und wurde mit einem Leistungsstipendium ausgezeichnet.

Vor seinem Eintritt bei E+H sammelte er bereits praktische Erfahrungen als Rechtsanwaltsanwärter und juristischer Mitarbeiter in renommierten Wiener Wirtschaftsrechtskanzleien sowie als Studienassistent an der Universität Klagenfurt.