Wir sind eine international tätige Wirtschaftsrechtskanzlei mit herausragenden Juristinnen und Juristen in Wien, Graz und Klagenfurt. Bei E+H verbinden wir exzellente rechtliche Expertise mit profundem betriebswirtschaftlichen Verständnis. Damit verschaffen wir Klienten den Freiraum, sich ganz auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren – während wir das tun, was wir am besten können: innovative Wege für die Lösung von rechtlichen Herausforderungen zu finden! Aufgrund unseres Erfolges und unseres starken Wachstums suchen wir ab sofort eineN RechtsanwaltsanwärterIn für unsere Praxisgruppe Wettbewerbsrecht & IP/IT.

RechtsanwaltsanwärterIn
Wettbewerbsrecht & IP/IT

(M/W/D, Vollzeit, Wien)

Worin bilden wir Sie aus?

  • Sie arbeiten im gesamten Themenspektrum Wettbewerbs- & IP/IT-Recht tatkräftig mit.
  • Durch die detaillierte Bearbeitung von Fragestellungen rund um UWG, Vertriebssysteme & Vertragsgestaltung, Konsumentenschutz, Schutz & Verteidigung von geistigem Eigentum, Management von IP-Rechten und Lizenzverträgen gewinnen Sie immer mehr Sicherheit.
  • Causen in Zusammenhang mit Datenschutz, IT- & Softwarelizenzverträgen und E-Commerce erweitern Ihr zukünftiges Praxisfeld.

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossenes juristisches Studium, abgeschlossene Gerichtspraxis von Vorteil
  • Begeisterung für komplexe, internationale Fragestellungen
  • Erste Praxiserfahrung im Zuge von Praktika oder als RechtsanwaltsanwärterIn
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Höchste Qualitäts- und Weiterentwicklungsansprüche
  • Lösungsorientiertes Denken, Kreativität, Einsatzbereitschaft und vor allem Teamgeist

Was können Sie sich von uns erwarten?

  • Top-Mandate führender nationaler und internationaler Unternehmen
  • Transparente Karrierewege, interne Weiterbildungsprogramme & persönliche Flexibilität
  • Flache Hierarchien, ein direkter Draht zum Partner, ein starkes Team…

Bewerbungen bitte an: Mag. Parissa Yazdani | +43 1 606 36 47 333 | p.yazdani@eh.at

Es gilt kein kollektivvertragliches oder gesetzliches Mindestentgelt. Ein angemessenes, marktkonformes Gehalt sowie die Übernahme der Kammerbeiträge und –kurse sind uns wichtig. Als Grundlage für die Vereinbarung des Jahresgehalts sind EUR 49.000,- brutto vorgesehen (Basis Vollzeit, pauschaliert, in 14 Teilbeträgen).

Inserat als PDF

Keywords: IP/IT, Associate, RechtsanwaltsanwärterIn, Legal Tech