Mag. Lena Dannenmaier, LL.M., ist Rechtsanwaltsanwärterin in unserem Wiener Büro und Mitglied der Praxisgruppe Kartellrecht. Ihre Beratungstätigkeit umfasst sämtliche Aspekte des Kartellrechts auf europäischer und nationaler Ebene, insbesondere die Prüfung von horizontalen und vertikalen Vereinbarungen sowie die Beratung in Zusammenschlussverfahren. Besonders im Fokus ihrer Tätigkeit liegen wettbewerbsrechtliche Aspekte der Digitalwirtschaft.

Lena Dannenmaier studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und absolvierte überdies den postgradualen LL.M. ‚International Civil and Commercial Law‘ an der Universität Leiden (Niederlande). An der Universität Wien schloss sie als eine der Jahrgangsbesten ab, an der Universität Leiden cum laude. Während ihrer Studienzeit sammelte sie praktische Erfahrungen als juristische Mitarbeiterin in zwei renommierten Wirtschaftskanzleien sowie im Zuge ihrer Mitarbeit in der Consumer Law Clinic.

Lena spricht Deutsch und Englisch und verfügt über Grundkenntnisse in Russisch.